31.10.2020
Rufen Sie jetzt unsere kostenlose Experten-Hotline an: 0800 447 77 03 00

RAID 1-Datenrettung - Sicher & schnell

Jetzt unverbindlich anrufen! 0800 447 77 03 00


Worauf Sie bei einer RAID 1 Datenrettung achten sollten:

Datenrettung RAID 1 System

Festplattenlaufwerke sind sehr sensibel. Von daher sollten Sie sehr vorsichtig bei möglichen Fehlern damit umgehen. Folgende Vorgehensweise sollten Sie berücksichtigen:


Sie sollten eine Neuinitialisierung Ihres RAID 1 Verbundes vermeiden. Hierbei können Verzeichnis-und Dateistrukturen überschrieben oder beschädigt werden.


Ein Rebuild sollte erst dann vorgenommen werden, wenn Sie von der lauffähigen Festplatte eine Datensicherung durchgeführt haben. Ansonsten können defekte Dateien ggf. auch auf die neue Platte übertragen werden. Ein Daten retten wird hierbei erschwert.


Sie sollten weder CHKDSK, Testdisk oder andere FSCK-Programme an der fehlerhaften Festplatte ausprobieren. Häufig wird durch solche Restaurationsmethoden der Schaden noch schlimmer. In einigen Fällen kann die Festplatte dabei sogar vollständig zerstört werden.


Markieren Sie alle Festplatten entsprechend der Reihenfolge, in der sie im System verbaut sind und markieren Sie defekte Festplatten gesondert.


Für eine effiziente Datenrettung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Datenrettung Ihres RAID 1-Systems:


Wenn Sie zum Beispiel die RAID 1 Speichermethode nutzen, dann sollten Sie dennoch auf eine Datenrettung vertrauen. Falls eine der angeschlossenen Festplatten defekt ist, kann diese sogar im laufenden Betrieb getauscht werden. Nachdem Sie die neue Festplatte an den RAID-Kontroller angeschlossen haben, übernimmt dieser automatisch die Aufgabe für ein Rebuild und baut die Datei- und Verzeichnisstruktur der einwandfreien Festplatte auf der neuen Festplatte wieder auf. Diese Wiederherstellung ist jedoch recht langwierig und dauert entsprechend. Das System wird hierbei kurzzeitig ausgebremst.


Sollten mehr als eine Festplatte im Verbund beschädigt sein, dann sollten Sie Ihre Daten retten. Unsere erfahrenen Experten sind in der Lage, eine RAID 1 Datenrettung vorzunehmen. Wir helfen Ihnen bei der Wiederherstellung wichtiger Daten von beschädigten Festplatten. Wir holen Ihre Datenträger direkt bei Ihnen ab. Dabei spielt der Wohnort innerhalb von Deutschland keine Rolle. Innerhalb von 24 Stunden erfolgt eine eingehende Analyse. Mit modernster Soft- und Hardware können wir Ihre Daten retten und wiederherstellen. Für eine Wiederherstellung nutzen wir einen neuen Datenträger, der Ihnen anschließend wieder zur Verfügung gestellt wird.


RAID 1-Systeme gelten aufgrund Ihrer Redundanz (Daten werden doppelt gespeichert) als sehr sicher. Was jedoch die wenigsten wissen: die Redundanz schützt zwar, wenn eine Festplatte einen mechanischen Schaden hat, jedoch sind Sie dadurch nicht vor logischen Fehlern (Fehlern in der Ordnerstruktur) gewappnet.

Was ist ein RAID 1 Verbund?

Eine interessante Alternative für eine effiziente Datensicherung stellt ein RAID 1 Verbund dar. Auch hierbei werden mehrere physische Datenträger zu einem logischen Laufwerk zusammengefasst. Problematisch ist es, wenn eine der Festplatten in diesem Verbund ausfallen sollte. Das Wiederherstellen dauert sehr lange, da enorm viele Lese-, Prüf- und Schreibvorgänge erforderlich sind, um eine Datenrettung zu ermöglichen. Da es in dieser Zeit keine redundante Sicherung gibt, würde ein weiterer Festplatten-Fehler unweigerlich zum Verlust der Daten führen. Insgesamt steht RAID 1 jedoch für eine hohe Ausfallsicherheit.


Bei RAID 1 werden die Daten auf mindestens zwei Festplatten gespeichert. Dabei erfolgt eine vollständige Redundanz. Dies bedeutet, dass die Daten auf jeder Festplatte gespiegelt werden. Jede Festplatte bildet ein Array, wobei die Kapazität des Arrays sich an die kleinste Festplatte richtet.


Vorteilhaft ist, dass die Festplatten genau dieselben Daten enthalten und somit im Bedarfsfall auch auf unabhängigen Rechnern als internes oder externes Laufwerk genutzt werden können. Ein Rebuild ist nur dann notwendig, wenn alle Platten im Verbund wieder redundant betrieben werden sollen.


Falls eine der gespiegelten Festplatten ausfällt, kann jede andere Platte weiterhin die wichtigen Daten liefern. Ein Totalverlust ist nur dann denkbar, wenn der RAID-Kontroller defekt ist, an dem alle Platten angeschlossen sind oder wenn beispielsweise durch einen Stromschlag sämtliche angeschlossenen Festplatten beschädigt werden. Eine Datenrettung RAID 1 spielt hierbei eine wichtige Rolle.


Interessant ist ein RAID 1 Verbund zwischen einer herkömmlichen Festplatte und einer schnelle SSD. In diesem Fall erfolgt zwar, wieder eine redundante Datenspeicherung, jedoch können auf die Daten der SSD wesentlich schneller zugegriffen werden. Auch diese Daten lassen sich natürlich wiederherstellen.

Professioneller Service unserer Datenretter mit jahrelanger Erfahrung

Da es unzählige Arten von Schäden (Ausfall mehrerer Festplatten, fehlgeschlagener Rebuild, Ausfall des Controllers, versehentliches löschen von Daten, Schäden durch Virenbefall) gibt die bei diesem System zu einem Ausfall führen können, wäre jede Vorabdiagnose unprofessionell und unseriös.


Vielleicht nutzen Sie die vorgenannte RAID 1 Speichermethode und sind auf eine Datenrettung bei Ausfall einer Festplatte angewiesen. Wir stehen Ihnen gerne bei der Wiederherstellung hilfreich zur Seite und können Ihre Daten retten. Bei der Datenrettung RAID 1 können wir Ihr beschädigtes Festplattensystem deutschlandweit abholen. Eine eingehende Analyse erfolgt in aller Regel innerhalb von 24 Stunden. Unser Expertenteam für eine Datenrettung unter Zuhilfenahme modernster Soft- und Hardware-Techniken vor und kann auf diese Weise Ihre Daten retten und wiederherstellen. Die Wiederherstellung erfolgt dabei auf einem neuen Datenträger, der Ihnen anschließend wieder zugesandt wird.


Rückruf vom Datenretter

Wünschen Sie einen Rückruf von mir oder einem meiner Kollegen?
Tragen Sie jetzt Ihre Telefonnummer ein und Sie werden in Kürze kontaktiert.

Datenrettung Deutschland verwendet Ihre Daten ausschließlich für den Rückruf. Ihre Daten werden gelöscht, wenn der Zweck der Speicherung entfallen ist. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch hier.

Referenzen

Kundenauswahl: